So erfolgen Einzahlungen via Banküberweisung:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem UFX-Handelskonto an.Nutzen Sie die E-Mail oder den Benutzername, mit der/dem Sie sich registriert haben und Ihr aus 6-20 Zeichen bestehendes Passwort, um sich hier anzumelden.

    Müssen Sie erst noch ein Konto registrieren, so können Sie das hier tun.

  2. Sobald Sie auf der Handelsplattform sind, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche “GELD EINZAHLEN” oben rechts in der Maske:
  3. Wählen Sie die Option “Lokale Banküberweisung” aus der Liste links in der Maske und:
    1. Geben Sie den einzuzahlenden Betrag ein
    2. Geben Sie Ihre Stadt ein
    3. Wählen Sie Ihr Land aus dem Drop-Down-Menü
    4. Wahlen Sie Ihre Sprache aus dem Drop-Down-Menü
  4. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche EINZAHLUNG oben rechts in der Maske, um mit der Transaktion fortzufahren.
  5. Sie werden eine Seite mit den lokalen Bankangaben von UFX sehen, die sie fast alle oder sogar alle brauchen, um die Zahlung über Ihre Bank zu tätigen.

Sie sehen zudem eine eindeutige Zahlungsreferenznummer. Unabhängig davon, wie Sie die Banküberweisung vornehmen (persönlich, online oder per Telefon), es ist wichtig, dass Sie diese Referenznummer angeben. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass der Transfer problemlos als Ihre Zahlung erkannt und der Einzahlungsvorgang für Ihr Handelskonto rationalisiert wird. Sobald das Geld eingegangen ist, wird Ihr Saldo aktualisiert und Sie können die Gelder auf der Handelsplattform nutzen.

Sind mehr als 10 Tage seit der Banküberweisung vergangen und ist das Geld noch nicht auf Ihrem Konto erschienen, kontaktieren Sie bitte zuerst Ihre Bank, um sicherzustellen, dass die Zahlung richtig verarbeitet wurde. Wenn bankseitig alles korrekt gelaufen ist, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir der Sache nachgehen können. Der UFX-Kundendienst ist telefonisch oder per Live-Chat rund um die Uhr verfügbar.

Auf Ihr Konto einzahlen